Logo

Finanzierung von Sozialunternehmen - Teil 2

Termin: 28.03.2022, 17.00 - 20.00 Uhr | Ort: online

Workshop zur Orientierung im Fördergeld-Dschungel (Teil 2 von 2)

Die Finanzierung des eigenen Sozialunternehmens ist eine zentrale Fragestellung und für viele Einsteiger:innen zunächst schwierig durchschaubar.

Dieser Workshop gibt euch einen Überblick über die Fördergeldlandschaft und stellt einige Programme näher vor (Schwerpunkt Fördergelder für gemeinnützige Vereinigungen). Außerdem vermittelt er lustvoll Handwerkszeug zur Beantragung und Abrechnung von Anträgen. Also keine Angst vor Büroarbeit. Wenn ihr wisst wo ihr Geld für eure Traumprojekte beantragen könnt, lohnen sich mitunter die paar Stunden Papierarbeit ...

Im Workshop gibt Hendrik Hadlich sein umfangreiches Wissen weiter, das er seit vielen Jahren sammelte, als er mit Hilfe von Förderprogrammen mehrere Vereine gründete und erfolgreich viele, auch internationale Projekte, Tagungen und Jugendprogramme auf die Beine stellte. Er ist ein moderner und erfolgreicher Jäger im Dschungel der Fördertöpfe, von dem wir viel lernen können.

Referent: Hendrik Hadlich (Walden e.V)

Politikwissenschaft, Alte Geschichte und Philosophie (MA),Hochseilgartentrainer (ERCA), Initiatischen Prozessbegleiter (Eschwege Institut), Erlebnispädagoge (AGJF Sachsen), Supervisor/Coach (DGSV)

Veranstalter: Starthaus Bremen

Hier kostenlos anmelden

Der 1. Teil des Workshops findet am Montag, 21.03.2022 statt, zur kostenlosen Anmeldung kommt ihr hier.

Zurück