Die Förder­partner des Social Impact Lab Bremen:

FRITZ HOLLWEG STIFTUNG

Die Fritz Hollweg Stiftung ist eine private Stiftung in Bremen, die Ihre Aufgabe vor allem in der Förderung von Organisationen sieht, die sich für benach­teiligte Kinder einsetzen. Schwer­punkt der Föderung ist Bremen.

HANSEWASSER BREMEN GMBH

hanseWasser ist das Abwasser­unternehmen in Bremen und der Region und sichert als Partner der Freien Hansestadt Bremen eine nachhaltige und klima­neutrale Abwasser­reinigung.

DEUTSCHE KINDERGELD­STIFTUNG

Die Deutsche KindergeldStiftung ist eine Initiative Bremer Bürgerinnen und Bürger zur Förderung von neuen, gemein­nützigen Projekten mit dem Ziel, Chancen­gleichheit unter Kindern und Jugend­lichen herzu­stellen. 

TEAM NEUSTA

team neusta ist ein international vertretener, inhaber­geführter Unternehmens­verbund und ist spezialisiert auf die Ent­wicklung und das Ver­binden analoger und digitaler Kommunikations­plattformen. 

SOCIAL IMPACT GGMBH

Das Social Impact Lab Bremen ist ein Projekt der Social Impact gGmbH. Neben dem Standort in Bremen gibt es Social Impact Labs in BeelitzFrankfurtHamburgLeipzig, MönchengladbachMünchenPotsdam und Stuttgart.